Venna Adler
Venna Adler

Vegetarischer Vollkornburger

Zutaten:

pro Burger

1 vegetarischen Burger
1 doppeltes Finnkorn
1 Salatblatt
1 Scheibe Hochlandgouda
1 Tomatenscheibe
2 Scheiben frische Gurke
Senf & Sandwich Creme (Thomy)

Zubereitung:

Zuerst einmal wascht ihr die benötigte Anzahl an Salatblättern, die Gurke und die Tomate. Gurke und Tomate werden in Scheiben geschnitten.

Als nächstes bratet ihr den vegetarischen Burger (findet ihr bei Edeka in der Kühlung bei den vegetarischen Sachen) knusprig an.
Währenddessen toastet ihr das Finnkornbrötchen auf höchster Stufe. Bitte lasst die beiden Hälften zusammen, damit es außen knusprig und innen weich wird.
Sobald der Burger fertig ist, beschmiert ihr eine Hälfte des Finnkorn mit Senf, die andere mit Sandwich Creme... legt den Burger drauf und belegt das Ganze mit der Tomatenscheibe, den Gurkenscheiben und dem Käse. Zusammenklappen und schmecken lassen!!!



Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
Es sind noch keine Einträge vorhanden.

Lieblings Pizza

Zutaten:

 

für den Teig

 

300g Roggenvollkornmehl

700g Weizenvollkornmehl

2 Päckchen Trockenhefe

1 TL Salz

1 TL Rapsöl

warmes Wasser (da ich das nach Gefühl mache, kann ich euch da keine genauen Angaben machen... gebt es einfach nach und nach dazu und schaut, dass der Teig nicht zu backsig wird)

1,5%ige Milch (siehe Oben. Aber ich werde beim nächsten mal, wenn ich Pizza backe darauf achten und es euch hier noch eintragen.)

3 Eier

 

für den Belag

 

1x Tomato al Gusto (Basilikum oder Pizza)

1 Packung Cocktailtomaten

½ Packung Feta

1x geriebener Käse

2 – 3 Hähnchenbrustfilets

Mais

 

Zubereitung

 

Teig:

 

- Gebt das Mehl zusammen in eine Schüssel und vermengt es. Dann macht ihr eine kleine Mulde und gebt die Trockenhefe, sowie Salz und Öl dazu und einen Schubser Milch. Ein wenig verrühren.

Nun gebt ihr das lauwarme Wasser dazu und etwas Milch und verrührt das Ganze zu einem Teig. Ihr müsst selbst abschätzen, wie viel Milch und Wasser ihr dazu gebt. Der Teig soll nicht zu backsig sein. Am Ende nehmt ihr den Teig raus und knetet ihn noch einmal durch. Hier könnt ihr dann auch noch mal Mehl dazu geben, wenn der Teig zu feucht geworden ist.

Dann stellt ihr den Teig zum gehen für ca. 50 Minuten abgedeckt an einen warmen Ort.

 

- In der Zwischenzeit schneidet ihr das Fleisch in kleine Würfel und bratet es mit Salz und Pfeffer an... so wie ihr es am liebsten mögt.

 

- Ihr kochte die Eier ca. 10 Minuten (je nach Größe) bis sie hart sind.

Abschrecken und dann in Scheiben schneiden.

 

- Viertelt die Cocktailtomaten

 

- Schneidet den Feta in kleine Würfel.

 

- Bevor ihr den Teig aus der Schüssel nehmt, fettet ihr ein Backblech mit Rapsöl ein. Nun nehmt ihr den gesamten Teig auf einmal heraus und legt ihn in die Mitte des Bleches. Ihr drückt den Teig mit den Fingern von Innen nach Außen an die Ränder.

Dann stecht ihr mit einer Gabel hier und dort ein paar mal in den Teig und verteilt anschließend das Tomato al Gusto darauf.

Jetzt könnt ihr die Pizza mit euren Zutaten belegen. Dabei habt ihr natürlich freie Wahl, was genau drauf kommt. Meine Zutaten sind natürlich nur Vorschläge, weil meine Familie das gern isst.

 

- Die fertig belegte Pizza kommt bei ca. 160 Grad (Heißluft) für 20 Minuten in den Ofen.

 

- Fertig!

 

Guten Appetit!



 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
Es sind noch keine Einträge vorhanden.

Aktuelles

Homepage online

 

Neuigkeiten:

 

 

Nike & Charlie, meine beiden Französischen Bulldoggen, haben ihre eigene Homepage:

☆WERBUNG wegen Verlinkung☆

 

Hier kommt ihr zu den Nordbullys

 

Die Seite ist noch im Aufbau, aber es gibt schon ein paar süße Fotos und ein Welpentagebuch von unserem Wurf.

 

Nike & Charlie sind auch auf Instagram:

nordbullys

 

-------------------------------

☆WERBUNG☆

Die Facetten der Liebe

ISBN: 978-3-942384-17-9

 

In diesem Buch findet ihr meine erste offizielle Veröffentlichung. Mit einem von mir geschriebenen Gedicht habe ich an einem Wettbewerb teilgenommen und diese Veröffentlichung, mit anderen tollen Autoren gemeinsam, gewonnen.

 

Urheberrecht & Markenschutz: Copyright 2011 Svenja Friedrichsen - Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder, Grafiken, Multimediadateien sowie das Layout unterliegen dem Urheberrecht und den Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Eine Weiterverwertung bedarf der ausdrücklichen Zustimmung von Svenja Friedrichsen oder den aufgeführten Verantwortlichen bzw Eigentümern.


Ich würde mich freuen, wenn ihr meine Seite an eure Freunde, Bekannten und Familienmitglieder weiterempfehlen würdet.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Svenja Friedrichsen

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.